Die Hauptloipen von Geyer befinden sich in einem großen Waldgebiet zwischen Fernsehtum und Heideteichen im Süden und dem Greifenbach im Norden. Es sind jeweils zwei große Waldschneisen nach Norden zu präpariert mit mehreren Querverbindungen in Ost-/Westrichtung. Eine Loipe führt zum sogenannten Wilden Mann (Holzstatue) auf leicht abfallender Strecke. Außerdem bestehen Anschlüsse zum Fernsehturm und zur Gaststätte Waldhaus (Einkehrmöglichkeit). Haupteinstiegspunkt ist am Waldparkplatz Heideteich an der Straße Geyer - Zwönitz. Ebenso ist ein Einstieg am Fernsehtum möglich. Hier befindet sich auch der höchste Punkt der Loipen.

Skating ist nur auf einem Abschnitt zwischen Heideteich und Fernsehturm in der Mitte möglich.

Karte wird geladen, bitte warten...

Schwierigkeitsgrad:

Leicht

Länge:

Bis zu 20 km (beliebig kombinierbar)

Höhenlage:

640-750 m

Gespurt für:

Klassisch, Skating teilweise möglich

Loipenqualität:

4 von 5 Punkten