⇒ StartseiteSki AlpinWesterzgebirge ⇒ Johanngeorgenstadt
 
   
 
Startseite
  wintersport-im-erzgebirge.de Facebook-Seite StartseiteKarteÜbersicht Ski AlpinLoipenübersichtSonstiger WintersportSkischulenTippsLinksGästebuchKontakt 

  • » Schnellsuche




Skilift Johanngeorgenstadt am Külliggut


Johanngeorgentadt ist eine der bedeutendsten Städte im Westerzgebirge direkt an der Grenze zur Tschechischen Republik. Die ehemalige Bergbaustadt ist Ausgangspunkt der Kammloipe, die über 36km nach Schöneck im Vogtland führt. In der Stadt selbst besteht eine lange Wintersporttradition, die vor allem auf dem nordischen Skisport mit Skilanglauf, Skispringen und nordischer Kombination basiert. Daneben hat Johanngeorgenstadt jedoch auch eine vergleichsweise lange Abfahrtspiste nördlich des Stadtzentrums zu bieten. Der Skihang am Külliggut ist nicht alllzu anspruchsvoll und damit insbesondere für Skianfänger und Familien geeignet. Aufgrund der Höhenlage von Johanngeorgenstadt ist eine relativ hohe Schneesicherheit gegeben. Neu in der Wintersportsaison 2013/2014 ist eine künstliche Beschneiung des Skihangs. Die Schneekanonen sorgen für eine erhöhte Schneesicherheit, welche die Skipiste diesbezüglich vergleichbar mit dem Skihang von Potucky auf tschechischer Seite macht. Am Skilift befindet sich eine Après-Ski-Bar. Ebenso ist eine Skischule und ein Skikindergarten vorhanden. Eine Skiausleihe ist im Ort möglich.

Skilift Johanngeorgenstadt
Skilift Johanngeorgenstadt am Külliggut



Pistencharakteristik

Skilifte 1 Schlepplift (700m)                                                                            
Pistenlänge gesamt: rund 1200m
Anzahl Skipisten: 1
Schwierigkeitsgrad: leicht
Höhenlage: 780-870m
Beschneiung: ja
Beleuchtung: ja


Karte

» Karte in OpenSnowMap öffnen (externer Link)


Öffnungszeiten

normal:
Montag bis Donnerstag 13.00 - 17.00 Uhr
Freitag 13.00 - 21.00 Uhr
Samstag 9.00 - 21.00 Uhr
Sonntag 9.00 - 17.00 Uhr

während der Schulferien (31.01. bis 21.02.2015):
Montag bis Donnerstag 9.00 - 17.00 Uhr
Freitag und Samstag 9.00 - 21.00 Uhr
Sonntag 9.00 - 17.00 Uhr

Je nach Wetterlage und Nachfrage können die Öffnungszeiten variieren. Bitte informieren Sie sich aktuell mittels des verlinkten Schneeberichts.



Preise (Auszug)

Tageskarte Erwachsene: 16,00 Euro
Tageskarte Kinder: 10,00 Euro
4-Stundenkarte Erwachsene: 11,00 Euro
4-Stundenkarte Kinder: 7,00 Euro
2-Stundenkarte Erwachsene: 7,00 Euro
2-Stundenkarte Kinder: 5,00 Euro

Nachtski kostet 9 Euro für Erwachsene und 6 Euro für Kinder. Kinderpreise gelten bis 15 Jahre. Auch Familienkarten (2+1 oder 2+2) werden angeboten.

Stand: Februar 2015



Anreise

...von Chemnitz aus:

Eine Anfahrt von Chemnitz aus ist am besten über Aue möglich. Zunächst nutzt man die A72 bis Hartenstein. Über Aue, Lauter und Schwarzenberg gelangt man nach Johanngeorgenstadt. Man verlässt das Schwarzwassertal bergauf Richtung Oberstadt (Wildenthal). Der ausgeschilderte Abzweig zum Skilift befindet sich rechts. Am Skilift stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

...von Zwickau aus:

Zunächst nutzt man die B93. Über Schneeberg, Eibenstock und Wildenthal gelangt man nach Johanngeorgenstadt. Auch andere Routen sind denkbar.
 
größere Kartenansicht


Weitere Informationen

Allgemeine Informationen:

» Stadt Johanngeorgenstadt



Aktuelle Informationen:

» Wintersportbericht Johanngeorgenstadt
» Alperegio Wintersportinformationen Erzgebirge


Kontakt:

Külliggut
08349 Johanngeorgenstadt

Tel.: 03773 / 88 26 66 (Sportgeschäft Bachmann)
Tel.: 03773 / 88 82 22 (Gästebüro)


Alternative Skilifte/Skigebiete in der Umgebung:

Skilift Potucky (5 km)
Skilift Wildenthal (9 km)
Skilift Breitenbrunn (9 km)
Skigebiete Pernink (13 km)
Skilift Carlsfeld (14km)
Skigebiet Eibenstock (17 km)
Skigebiet Oberwiesenthal / Fichtelberg (28 km)
Skigebiet Klínovec (30 km)


 
© 2006-2016 by wintersport-im-erzgebirge.de