Rund um den Ort Moldava wird unregelmäßig eine Loipe per Motorschlitten gespurt. Vom Fußgängergrenzübergang Teichhaus bei Holzhau führt die Loipe zur Ortsmitte. Anschließend gelangt man entweder in einem Bogen nach Neurehefeld oder weiter entlang des Bachlaufs und später nach Süden bis ins Loipengebiet von Nove Mesto.

Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwer

Länge:

7 km

Höhenlage:

660-800 m

Gespurt für:

Nur klassisch

Loipenqualität:

1 von 5 Punkten